Harmonie & Vitalität Jürgen Klemm

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

Wer nicht jeden Tag etwas Zeit für seine Gesundheit aufbringt, muss eines Tages sehr viel Zeit für die Krankheit opfern.
                                                                                            Sebastian Kneipp


Gesund und glücklich, mit klarem Verstand und voller Lebenskraft bis ins hohe Alter, wer möchte das nicht?

Wenn wir gesund sind, sind wir uns dieses gewaltigen Geschenks allerdings oft gar nicht bewusst und wissen es nicht angemessen zu schätzen.
Doch wenn wir krank sind, dann wünschen wir uns nichts so sehr, wie die Gesundheit wiederzuerlangen.

Wie aber wollen Sie sichergehen, dass sich dieser Wunsch auch erfüllt?

Zunächst einmal brauchen Sie ein gutes Gefühl für sich selbst und fundierte Informationen, um Defizite in ihrem Körper, Geist, Bewusstsein und ihrer Seele zu erkennen.

Letztendlich brauchen Sie auch eine effektive Anleitung, um diese Defizite beheben zu können.

Noch nie war die Informationsflut darüber, was gesunde Ernährung ausmacht, so groß wie heute, gleichzeitig steigen jedoch ernährungsbedingte Krankheiten an wie nie zuvor.

Ein Grund dafür ist, dass viele Botschaften und Informationen im Alltagsleben der Menschen nicht mehr wahrgenommen werden.

Regelmäßiges Fasten, also freiwilliger Verzicht auf Nahrung für eine begrenzte Zeit, kann ein wichtiges Instrument sein, dass der Körper entgiftet, entschlackt, entsäuert und entfettet.

Sich regelmäßig zurückziehen und sich bewusst werden, ob man noch seine Lebensvision lebt, ob man noch Freude am Leben hat, ob man das Beste in sich entwickelt oder gegebenenfalls eine Kurskorrektur vornimmt, kann seelischen Erkrankungen vorbeugen.   


Gönnen  Sie ihrem Körper, Geist sowie ihrer Seele eine Pause vom Alltag beim Fasten mit mir.

Entspannen Sie sich und lassen Sie sich von den Seiten meiner Homepage einfach etwas inspirieren.


 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü